Covid-19 Info:


Hinweis für Begleitpersonen

Wir sind stets bemüht die Untersuchungen für Sie und Ihren Partner so angenehm wie möglich zu gestalten und gleichzeitig als Gesundheitseinrichtung alle Sicherheitsstandards einzuhalten.

Eine Begleitperson darf eingelassen werden, wenn diese während des Aufenthalts in unserem Institut durchgehend eine FFP2-Maske trägt. Wir bitten Begleitpersonen vor dem Ordinationsgebäude zu warten und erst nach dem Aufrufen der Schwangeren einzutreten.


Bitte beachten

Während des Praxisaufenthalts ist das Tragen einer FFP2-Maske sowie Händedesinfektion verpflichtend. Wenn Sie sich kränklich fühlen, Husten oder Fieber haben, sagen Sie bitte den Termin ab! Bei Fragen erreichen Sie uns unter Tel. +43 662 841081.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Herzlich willkommen bei praenamed – Institut für Pränataldiagnostik

In den ersten fünf Jahren seit Gründung unserer Praxis wurden bereits mehr als 10.000 pränatal-diagnostische Untersuchungen und Eingriffe durchgeführt. Dieses entgegengebrachte Vertrauen freut uns sehr! Wir sind auch ständig bestrebt Ihnen höchstmögliche medizinische Standards zu bieten. Seit 1. Jänner 2020 sind wir Institut – damit wurde unserer Ordination der Status eines Ambulatoriums anerkannt.

Als Institut erfüllen wir alle Auflagen eines Top-Klinikums und das bringt auch viele Vorteile für unsere Patientinnen: Wir garantieren höchste fachliche Kompetenz sowie höchsten Anspruch bei technischen, räumlichen und hygienischen Belangen. Darüber hinaus ist unser Institut täglich mindestens acht Stunden für Sie erreichbar, Akut-Termine können weitestgehend noch am Tag der Anfrage bearbeitet werden. Ein weiterer Vorteil besteht in der Kooperation mit anderen Kliniken und Institutionen – damit wird eine umfassende pränatal-diagnostische Betreuung für unsere Patientinnen garantiert.

Unser Ärzte-Team: Univ.-Prof. Dr. Horst Steiner, Dr. Tobias Jäger, Dr. Robert Gruber, Dr. Judith Huber-Katamay, Dr. Wernfried Gappmayer
Unser Ärzte-Team: Univ.-Prof. Dr. Horst Steiner, Dr. Tobias Jäger, Dr. Robert Gruber, Dr. Judith Huber-Katamay, Dr. Wernfried Gappmayer


Fortbildungsangebot für Kolleginnen und Kollegen:

Bitte vormerken:

Dopplersymposium München von 29. bis 31. Oktober 2021.

Alle Detailinformationen zum nächsten Symposium finden Sie ab Sommer 2021 unter: www.dopplersymposium.com